DIE SPEAKER DER BIEPULSIV 2020

oliver kahn

leadership

Oliver Kahn – der Titan – blickt auf eine mehr als 20-jährige, erfolgreiche Fußballkarriere und gehört zu den bekanntesten Sportlern in Deutschland. Es gibt fast keinen Titel, den er als langjähriger Torhüter des FC Bayern München nicht sein Eigen nennen kann. Nach seiner aktiven Fußballkarriere machte sich Oliver Kahn als Fußballexperte einen Namen und absolvierte zudem ein Studium der Betriebswirtschaftslehre. Er gründete mit Partnern die Unternehmen „Titaneon“ und “Goalplay“ und hat eine eigene Stiftung ins Leben gerufen. Als Key Speaker tritt Kahn auf renommierten Veranstaltungen auf und referiert über die Themen Motivation und Leadership

DR. BIYON KATTILATHU

MOTIVATION

Biyon Kattilathu ist erfolgreicher Entertainer, Key NoteSpeaker, Glückstrainer und Bestseller-Autor. Der Sohn indischer Einwanderer beschäftigte sich früh mit der Bedeutung von Glück und beendete sein Studium als Diplom-Ingenieur sowie Doktor der Motivationspsychologie. Humorvoll, selbstironisch und mit viel Tiefe wendet sich Biyon Kattilathu täglich an seine riesige Social Media Community und manifestiert dabei die Werte Ehrlichkeit, Respekt und Vertrauen. Er ist davon überzeugt, dass jeder Mensch dazu fähig ist, sein maximales Potential auszuschöpfen und thematisiert den einzigartigen Weg dorthin in seinen mitreißenden und zugleich gehaltvollen Vorträgen.

DIRK MÜLLER

FINANZEN

Dirk Müller, auch bekannt als „Mr. Dax“, zählt zu den renommiertesten Börsen- und Finanzexperten Deutschlands mit internationaler Bekanntheit. Sein erstes Buch „Crashkurs“ aus dem Jahr 2009 sorgte während der weltweiten Finanzkrise für Aufsehen und wurde zum Spiegel-Bestseller. Sein Geschick, komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich und mit einer unterhaltenden Leichtigkeit zu erläutern, macht Dirk Müller zu einem echten Dolmetscher zwischen den Finanzmärkten und allen Menschen, außerhalb dieser Branche. Sein fast 30-jähriges Know-how gibt er zudem auch als erfolgreicher Berater für Politik und Wirtschaft weiter.

DAVID BEHRE

WILLENSKRAFT

Bis zum 08. September 2007 ist David Behre ein ganz normaler, junger Mann. Doch sein Leben hat sich von einem Moment auf den anderen schlagartig verändert: Durch einen unverschuldeten Zugunfall verliert er im Alter von nur 20 Jahren beide Unterschenkel. Unmittelbar danach fängt er im Krankenhaus an, das Unvorstellbare zu verarbeiten. Er kommt zurück zu seiner Willenskraft und fasst voller Motivation den Entschluss, Profisportler zu werden. Mit unglaublicher Leidenschaft und harten Trainings wird David der schnellste Europäer ohne Füße, 2015 Weltmeister und 2016 in Rio de Janeiro Paralympics-Sieger. Heute ist David Behre ein Vorbild in jeder Hinsicht – er hält Impuls-Vorträge, tritt in Talkshows auf, bereist mit der deutschen Nationalmannschaft fremde Länder und trifft berühmte Persönlichkeiten.